Qualitätspolitik

 

Die Qualitätspolitik des Unternehmens wird durch folgende Grundsätze bestimmt:

 

  • Kunden sind ein essentieller Bestandteil des Unternehmensvermögens - materiell wie immateriell. Wir möchten loyale Kunden, die man nur gewinnt, wenn man dauerhaft in Kundenbindung investiert.
  • Führung bedeutet für uns die Verpflichtung, unseren Mitarbeitern jeden Tag ein Erfolgserlebnis zu ermöglichen.
  • Nur wer Mitarbeiter wertschätzt und mitentscheiden lässt, wird erfahren, dass sie Verantwortung übernehmen. Sie werden selbständig Entscheidungen treffen, gerne zur Arbeit kommen und das Unternehmen nach vorne bringen.
  • Um ein Projekt erfolgreich zu gestalten, ist eine Vielzahl an Prozessen nötig. Diese interdisziplinären Abhängigkeiten erkennen wir in unserer täglichen Arbeit. Dieses Wissen zu verwerten, ist für uns ein wichtiger Erfolgsgarant.
  • Wir beobachten fortlaufend unsere Prozesse und revidieren bei Bedarf. Damit steigt Qualität und Fehler werden minimiert.
  • Fehler passieren. Wir empfinden es als Befreiung, Fehler zuzugeben und Lösungen zu erarbeiten.

 

Diese Grundsätze werden mit allen Mitarbeitern und Partnern kommuniziert. Sie bilden die Grundlage für die jährlichen Unternehmensziele.

 

>> Hier erhalten Sie unsere Qualitätspolitik auch zum Download